Kinderflohmarkt auf dem Pausenplatz

Die Vorfreude auf den Flohmarkt war riesig. Es wurde aussortiert, über den Wert diskutiert, wieder mit den aussortierten Sachen gespielt, angeschrieben und bereit gestellt. Zum Glück war das Wetter gut und der Flohmarkt konnte stattfinden.

Bereits vor der vereinbarten Zeit trafen die ersten Kinder und Eltern ein. Der beste Platz wurde gesucht, die Decken ausgebreitet und die Verkaufsware ausgestellt. Es herrschte eine ausgelassene Stimmung. Es wurde getauscht, verkauft, verschenkt und verhandelt. Käufer und Verkäufer waren zufrieden mit ihren Geschäften. Gerne wiederholen wir den Anlass im nächsten Jahr.

Dieser Beitrag wurde unter Über uns, «EuS gIts», Ohne Kategorie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s