Znüniwoche vom 18.6 bis 22.6.2018

Einmal mehr war die Znüniwoche ein grosser Erfolg und 231 Kinder haben daran teilgenommen.

Als Überraschungsbrötli gab es am Mittwoch saisongerecht zur WM Fussballbrötli mit Fähnli von allen an der Weltmeisterschaft teilnehmenden Nationen. Für das Drucken und Kleben der Fähnli ein ganz besonderes Dankeschön an Karin Weber!

Das Birchermüesli zum Abschluss am Freitag stand neu auf dem Znüniwochenplan, aber sicher nicht zum letzten Mal.

Hinter der Organisation einer solchen Znüniwoche steckt immer viel Arbeit und für das Gelingen ist die Mitwirkung von vielen Beteiligten gefordert. Ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden Eltern, Lehrer, sonst noch Beteiligten und ein besonders grosses Dankeschön auch an die unterstützenden Drittklässler, welche tolle Arbeit geleistet haben.

Auffallend war dieses Mal, dass verhältnismässig viele Kinder mit Verspätung noch gerne einen Znünibon gekauft hätten. Dies ist leider aufgrund der Berechnungen und Planungen nicht möglich und sehr schade. Hoffentlich klappt es das nächste Mal wieder!

Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.