SICHER DURCH DEN KREISEL

Am Mittwoch, 2.7.2014, haben alle 6. Klassen der Primarschule Uster an der Aktion „Sicher durch den Kreisel“ teilgenommen. Diese stand unter dem Patronat aller Elternräte der Primarschule Uster.
Zusammen mit der Stadtpolizei Uster und vielen Eltern fuhren die Kinder während beinahe einer Stunde in kleinen Gruppen durch die Kreisel der Stadt. Dadurch machten sie die Autofahrer auf die Problematik der Velofahrer im Kreisel aufmerksam.
Unterstützt wurde die Aktion von Schülern, die den Autofahrern und Passanten in der Nähe der Kreisel Flyer abgaben, die auf das richtige Verhalten im Kreisel hinwiesen.
Trotz strömendem Regen war die Stimmung unter den Teilnehmern stets gut.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Dieser Beitrag wurde unter Schulwegsicherung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.